Genossenschaft ist eine demokratische Rechts- und Unternehmensform.
  • Genossenschaft ist eine demokratische Rechts- und Unternehmensform.
  • 02.12.2019 - 19:22
  • Neuigkeit

Genossenschaft ist eine demokratische Rechts- und Unternehmensform.

Die eingetragene Genossenschaft ist eine demokratische Rechts- und Unternehmensform. Jedes Mitglied hat eine Stimme – unabhängig von der Höhe der Kapitalbeteiligung. Strukturelle Veränderungen sind nur mit Dreiviertel-Mehrheiten möglich. Das verleiht der eingetragenen Genossenschaft eine große Stabilität. Sie sichert damit unternehmerische Selbstständigkeit und schließt eine feindliche Übernahme dritter aus.
Die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft ist für viele unterschiedliche Zwecke geeignet, sie ist flexibel, einfach zu handhaben und seit über 160 Jahren bewährt.

Cooperative Consulting BW
BERATUNG | GRÜNDUNG | BETREUUNG von GENOSSENSCHAFTEN